Heimatliebe

Nun ist es erwiesen, Autos sind viel mehr als Autos. Siehe stehen für die Heimat. Sie gehören zum Patriotismus. Deswegen packt unser Vekehrsminister auch die wichtigen Dinge an, z.B. tagesschau.de berichtet:

Verkehrsminister Peter Ramsauer misst Autokennzeichen eine große emotionale Bedeutung zu. „Kennzeichen sind für die meisten Autofahrer eine Herzensangelegenheit. Sie sind Ausdruck von Heimatverbundenheit, Heimatliebe und Identifikation.“ Deswegen wird der CSU-Politiker nun tätig: Das Nummernschild könne zu einer „lokalpatriotischen“ Botschaft werden.

Das erklärt so einige verkehrspolitisch unsinnige Entscheidungen. Und stärkt meine Abneigung gegen Autos.

Und weil mir meine Nachbarschaft wichtig ist, radele ich am Sonntag gegen die A100 (ohne lokalpatriotischem Kennzeichen).