Der Hype um Elektroautos

In der taz hinterfragt Bernhard Pötter den Hype um Elektroautos und weisst daraufhin, dass die Umweltbilanz von Elektroautos nur dann positiv ist, wenn ausreichend Ökostrom für alle neuen Elektroautos zusätzlich produziert wird.

Und selbst wenn die Umweltbilanz positiv sein sollten, bleiben Elektroautos motorisierter Individualverkehr, der zu viel Fläche benutzt (sowohl fahrend wie stehend) und von dem (Unfall)Gefahr ausgeht. Autos sind nicht nur problematisch, weil sie umweltschädlich sind. Sie sind noch in vielerlei anderer Hinsicht menschenschädlich.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s